Vertraut


Nein, wir sind nicht mit Japan vertraut.
Nach 14 Tagen unterwegs in Tokio, Osaka und Kyoto haben wir allerdings Vertrauen gewonnen in die Freundlichkeit und die Zuverlässigkeit der Japaner und in das tägliche, um den Touristen herum- und vorbeibrodelnde japanische, öffentliche Leben. Ein Wort? Angenehm.
Beim Hinflug schloss Jana kategorisch aus, dass uns eventuell niemand am Tokioter Flughafen abholt. Kämen wir jetzt erneut hin, würde sie wahrscheinlich lächelnd wegen des Aufwands dankend ablehnen und einen markanten Treffpunkt in der Innenstadt ausmachen.
Wir fühlen uns vertraut mit dem, was uns so im Allgemeinen dort erwartet.
Gut, ich hab keine Ahnung, ob’s uns tatsächlich noch mal erwartet.
Da gibt es noch so viel zu sehen auf dieser Kugel:
Japan_(orthographic_projection).svg
Ist es aus dieser Perspektive ein Wunder, dass der Klischee-Japaner Westeuropa in wenigen Tagen abhandelt?

Stellvertretend für das vertrauenerweckende öffentliche Leben in Japan hier ein Zeitraffer-Video einer 1½stündigen Autofahrt nach Kyoto.
Fazit: Sicher einiges anders, aber ohne Überraschungen. Exotik gleich Null, Unwägbarkeiten nicht auszumachen.
Für die weibliche Hälfte des Lebens hier das Gleiche mit Schuhen :-):

Irgendwie kein unbekanntes Land.
Da muss man schon ins Detail, ins Touristische, ins Abgeschottete. Gebräuche, Konventionen, Sprache und Schrift – anders, manches kompliziert, einiges schräg aus unserer Sicht aber nie abstrus.
Sicher, es gibt Extreme: die Geschichte von Leutnant Onoda Hiro oder diese extreme Aktion der japanischen Küstenwache von 2012: Die Welt
Aber das ist genauso wenig typisch japanisch oder im Alltag präsent wie der mich an einem Sommersonntagnachmittag mitten in Charlottenburg überholende Husky-Hundeschlitten für Berlin typisch ist.

Okay, zum Schluss noch’n Rest Bilder.
Bilder anklicken für Durchblätter-Modus. Von dort zurück mit Klick auf Kreuz links oben.

 

Und zu allerletzt noch was Spirituelles: 2013-04-18_16-31_IMGP0070„Gesundheit und Glück allen, die ich liebe und jedem, der dies liest.“
Fein.
🙂

Advertisements

Kommentiere...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s